Liefer- und Versandkosten

Standardlieferung

Sie erhalten Ihre Sendung innerhalb von 2 - 3 Werktagen nach Eingang Ihrer Bestellung bei uns. In besonderen Fällen kann es eventuell zu längeren Lieferzeiten kommen, dies können Sie der Produktseite entnehmen. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend informieren.
Wohin wir Ihre Sendung schicken sollen, an Ihre persönliche Anschrift oder an eine Lieferadresse Ihrer Wahl, bestimmen Sie. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei der Lieferung an eine abweichende Rechnungsanschrift nur sichere Zahlarten akzeptieren, d.h. Vorkasse, Paypal, Nachnahme und Sofortüberweisung. Die Versandkosten für eine Standardlieferung innerhalb Deutschlands betragen € 5. Ab einem Warenwert von € 50,- ist die Standardlieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
 
 
Expresslieferung

Die Kosten für eine Expresslieferung belaufen sich auf € 18,00. Hierbei muss die Bestellung vor 12 Uhr mittags eingegangen sein, damit unser Express-Dienstleister Ihnen die Ware am nächsten Werktag anliefern kann. Bestellungen am Samstag werden frühestens am darauffolgenden Dienstag zugestellt. Bei Expresslieferung akzeptieren wir die Zahlarten Paypal und Sofortüberweisung.
 
 
Lieferung ins benachbarte Ausland

Gerne liefern wir Ihnen die Ware auch ins benachbarte Ausland (Schweiz und EU-Länder). Hierfür fallen Gebühren in Höhe von € 25 an. Wir akzeptieren bei Auslandslieferungen die Zahlungsarten Paypal und Sofortüberweisung. Die Lieferzeiten sind je nach Ausland sehr unterschiedlich und liegen zwischen 1 und 3 Wochen.

 
Nachnahme

Bei der Zahlart Nachnahme bezahlen Sie die Ware bei Annahme der Lieferung. Hierbei ist es erforderlich, dass Sie persönlich angetroffen werden bzw. Sie persönlich das Paket auf der Post abholen. Für diese Zahlart erhebt die deutsche Post insgesamt € 5,- davon € 5,- Nachnahmegebühren und € 2,- Zustellgebühren.

Die Packetkosten von € 5,- werden von uns übernommen wenn der Warenwert ab € 50 beträgt. Für sie fallen extra dann die Nachnahmegebühr von € 5,- an und die € 2,- Zustellgebühr.

Zudem ist der Kauf auf Nachnahme nur bis zu einem Warenwert von 1000 € und nur bei Lieferung an die Rechnungsadresse möglich.


 
Teillieferungen

Falls wir in einzelnen Fällen Lieferschwierigkeiten eines Artikels haben sollten, ist ERIK zu Teillieferungen an die bei Auftragserteilung angegebene Anschrift berechtigt, soweit Ihnen dies aufgrund einer Abwägung Ihrer und unserer Interessen zumutbar ist. Bei Teillieferungen trägt die ERIK Juweliere selbstverständlich die dadurch entstehenden zusätzlichen Versandkosten. Die Versendung der Teillieferungen erfolgt auf unsere Gefahr. Mit dem Erhalt jeder Teillieferung geht die Gefahr für die gelieferten Artikel auf Sie über. Sofern wir mit ausstehenden Teilleistungen in Verzug sind oder uns ausstehende Teilleistungen nicht möglich sind, sind Sie berechtigt, vom Vertrag insgesamt zurückzutreten oder Schadensersatz wegen Nichterfüllung der gesamten Verbindlichkeit immer dann zu verlangen, wenn die Teillieferung für Sie kein Interesse hat.
Falls Sie ausstehende Artikel nicht mehr geliefert haben möchten, kontaktieren Sie uns per E- Mail oder unseren Kundenservice per Telefon unter 049 911 26 13 85. Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 11.00 bis 19.00 Uhr und Samstags von 11.00 bis 18.00 Uhr.
 
 
Nichtverfügbarkeit

Im Falle einer Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten.